Val Formazza
Piemont | Italien
Aktuelles Wetter
10°

Höhe der Basis: 1280m
Höchster Punkt: 3300m

Pisten km: 170pkm
Längste Abfahrt: 1700hm

Saison: Dez. – Feb.
Gelände: Gletscher, Alpin und Wald

Gruppengrösse Heliski
4 Teilnehmer

Ausgewähltes Hotel:
3 Sterne

Internationaler Flughafen:
Mailand MXP, Turin TRN, Bergamo BGY

Heliski Val Formazza

Val Formazza das kleine „Juwel“ wird schon jetzt als das kleine Kanada der Alpen bezeichnet. Unser exklusives Heliski Gebiet im Piemont liegt zwischen dem Goms im Kanton Wallis und dem Val Bedretto im Kanton Tessin. Das ca.120 qkm große Heliski-Gebiet wird von den Gipfeln Ofenhorn 3250m, Blinnenhorn 3373m und dem Basodino 3270m begrenzt. Es bietet unzählige Abfahrtsmöglichkeiten in allen Expositionen und gehört wohl schon jetzt zu den besten und vielseitigsten Heliski-Spots der Alpen. Das Gebiet ist in Flugsektoren aufgeteilt in denen wir individuell die Landeplätze und Runs auswählen können was uns größtmögliche Flexibilität bietet. 

PREISE UND PROGRAMME

Highlights

Häufige Fragen
Die Antwort auf Heliskiing in Kanada – Darum sollten Sie ins Val Formazza reisen
Das Val Formazza ist das kleine Heliski-Juwel in den Alpen – das Heliski Gebiet im Piemont, Italien liegt nahe der Schweizer Grenze zwischen dem Goms im Kanton Wallis und dem Val Bedretto im Kanton Tessin. Alle die schon einmal hier waren wissen, dass man nicht um die Welt reisen muss um gut Skifahren und Snowboarden zu können. Das Val Formazza bietet Flugsektoren in denen wir individuell die Landeplätze und Runs auswählen können, was uns größtmögliche Flexibilität bietet. Heliskiing Italien das bedeutet “Val Formazza” – unzählige Abfahrtsmöglichkeiten in allen Expositionen und Powder satt.
Dank der Lage and der Wetterschneide Nord- und Südalpen und einer Höhe von über 1800m herrschen hier meist schon früh im Winter beste Schneeverhältnisse. Die ergiebigen Niederschläge sowohl bei Süd- wie auch Nordstaulagen verwandeln die Region immer wieder in ein wahres Powder-Paradies. Somit bietet uns das Tal die gesamte Saison über erstklassige Schneeverhältnisse.
Nicht zu vergessen ist die kulinarische Seite dieses Tales, die keine Wünsche offen lässt. Traditionelle Gerichte warten darauf, entdeckt zu werden! Mit dem Walser Stuber haben wir eine passende, ursprüngliche Unterkunft um Heliski vom Feinsten zu erleben.
Hotel - Übersicht
Walser Schtuba

Das Hotel Walser Schtuba liegt in Riale auf 1720 m und ist mit dem Auto zu erreichen. Im Monat Januar liegt der Helikopterlandeplatz nur wenige Minuten vom Hotel entfernt. Die Zimmer sind schön eingerichtet. Das dem Hotel angeschlossene Restaurant verwöhnt mit hervorragender italienischer Küche und die Weinkarte lässt keine Wünsche offen.

Beste Schneeverhältnisse früh im Jahr, über 120 Quadratkilometer Heliski-Gebiet und beliebige Landepunkte. Wir lassen in Val Formazza Freeride-Herzen höher schlagen. Die Region Formazza Riale ist aufgrund seiner Lage Nord- Südalpen eine der schneereichsten Regionen der Alpen.

Der Freeride in Courmayeur
war Bombe!

Tobias R., Garmisch (GER)

Wir sind nächstes Jahr
wieder da.

Fabrizio B., Rom (ITA)

Einfach unglaublich geil.

Laurent D., Waremme (FRA)

Das ist wie Kanada –
nur in Europa.

Michael G., Thun (CHE)

Valgrisenche ist immer
eine Reise wert.

Saskia B., Karlsruhe (GER)

Das Wochenende mit Poldo
vergessen wir nicht. DANKE!

Frank L., Southampton (ENG)

Tiefschneefahren wie ich
es selten erlebt habe.

Hans G., Konstanz (GER)

Wir sind rundum zufrieden
und glücklich mit der Reise.

Petra K., Innsbruck (AUT)

Was für ein
Panorama!

Matthew H., Detroit (USA)

Das ist echt
richtig gut!

Daren A., Adelaide (AUS)

Das beste Wintersporterlebnis
seit ich denken kann.

Lukas W., Budenheim (GER)

Beste Schneeverhältnisse früh im Jahr, über 120 Quadratkilometer Heliski-Gebiet und beliebige Landepunkte. Wir lassen in Val Formazza Freeride-Herzen höher schlagen. Die Region Formazza Riale ist aufgrund seiner Lage Nord- Südalpen eine der schneereichsten Regionen der Alpen.