Höhe der Basis: 385 m
Höchster Punkt: 1400 m

Gebiet: 900 qkm
Längste Abfahrt: 1200 hm

Saison: März - Mai
Gelände: Gletscher, Alpin

Gruppengrösse Heliski: 5 Teil.
Freeride: 5 Teil.

Internationaler Flughafen:
Kiruna KRN

Freeride, Skitouren und Heliskiing  Schweden

Die Abisko Mountain Lodge, unsere Base, liegt fast 300 Kilometer nördlich des Polarkreises. Freeride und Helicopter skiing am Polarkreis im hohen Norden Schwedens. Das Gebiet für Skitouren und Heliskiing Schweden befindet sich zwischen Abisko, Riksgränsen und Kebnekaise – Schwedens höchstem Berg. Es bietet unzählige Runs in einer einzigartigen Landschaft. Die Atmosphäre, die Landschaft, das Licht und nicht zuletzt das tolle Ambiente machen dieses Ziel unvergesslich.

Reiseprogramme Preise und Termine Abisko Heliskiing Schweden

Wochenreisen Abisko, Schweden

Wochenreisen Abisko, Schweden

  • Programme
    • Art:Skitour, Heliskiing
    • Helikopterflüge:6 Std.
    • Reisetage:8-12
    • Unterkunft:Lodge/Hotel

Impressionen der Skitouren und Heliskiing Schweden

Hallå! Im Norden Europas das Frühjahr mit einer Skitour oder beim Heliskiing Schweden verbringen.

Häufige Fragen

Wo ist Heliskiing Schweden und Freeride möglich?

Die beste Reisezeit

Im März und April wenn im hohen Norden Schwedens noch tiefster Winter ist und man oft beste Pulverschneeverhältnisse findet, denkt man in den Alpen eher an das Firnfahren. Die Abisko Mountain Lodge liegt fast 300 Kilometer nördlich des Polarkreises und 100 Kilometer westlich von Kiruna in Schweden. Das Gebiet für Heliskiing in Schweden  bietet unzählige Runs zwischen 500-1200Hm und lässt keine Wünsche offen. Auch für Skitouren ist die Region bekannt. Die einzigartige Landschaft rund um Abisko begeistert jeden. Die Atmosphäre, die Landschaft, das Licht und nicht zuletzt das tolle Ambiente machen dieses Ziel unvergesslich.

Wann ist die beste Jahreszeit für Heliskiing in Schweden?

Das Frühjahr wartet mit besten Bedingungen

Dank der Lage von Abisko, Riksgränsen und Narvik rund 300 km nördlich des Polarkreises herrscht im März und April noch tiefster Winter und meist ideale Pulverschnee- und Firnverhältnisse – also der ideale Spot für diese Jahreszeit.

Wie sieht der Reiseablauf aus?

Eine Woche Skitouren und Helikopterski in Schweden

Beinhaltet sind 6 Helikopter-Flugstunden in einer Gruppe von 5 Teilnehmern.
An den Skitagen starten wir mit dem Helikopter und fahren Ski bis zum frühen Nachmittag. Wir gestalten das Programm abhängig von Lawinen-, Schnee- und Wetterbedingungen. Im Laufe der Reise erfolgen Transfers nach Lenangsøyra für Freetouring Programme rund um Lenangsøyra. Individuelle Heimreise von Tromsø oder Kiruna. Das Alternativprogramm beim Heliskiing Schweden an Schlechtwettertagen ist umfangreich. Die nahen Skigebiete von Björkliden, Riskgränsen und Navik bieten Freeride und Freetouring-Gelände mit Ausblick auf die Fjorde Norwegens.